City-News

Neuer Studiengang: Uni Greifswald setzt auf Biodiversität & Ökologie

Neuer Studiengang: Uni Greifswald setzt auf Biodiversität & Ökologie


News vom 13.10.2021 - Stand: 13.10.2021 11:17

Zum Wintersemester 2021/22 wird der englischsprachige internationale Masterstudiengang „Biodiversity, Ecology and Evolution“ am Fachbereich Biologie der Universität Greifswald gestartet. Dieser Studiengang steht qualifizierten Absolventinnen und Absolventen biowissenschaftlicher Studiengänge offen und bildet die Studierenden zum selbstständigen wissenschaftlichen Arbeiten aus. Das neue internationale Masterstudium Biodiversity, Ecology and Evolution (M.Sc.) vermittelt in vier Semestern Fachkenntnisse u.a. aus den Bereichen Ökologie, Biodiversität, Naturschutz und Physiologie. Zum Curriculum gehört ein Forschungspraktikum, in dem die Studierenden selbstständig ein Forschungsprojekt durchführen, um sich so gezielt auf ihre Masterarbeit vorzubereiten. 


(T: Universität Greifswald, F: ©Marie-Hörnig, 2021, Motiv: Das neue Curriculum wurde federführend gestaltet von M. Sc. H. Rossa, Prof. Dr. A. Wacker und Prof. Dr. S. Harzsch (v.l.n.r.))


zurück auf Facebook teilen teilen

Das könnte dich auch interessieren