Editorial - Neubrandenburg

Ich bin ein Metall-Schaf!

Ich bin ein Metall-Schaf!

Ja, das klingt verrückt und mag meinen, ich bin vollends verrückt geworden. Bringt mir die Zwangsjacke und führt mich in ein gepolstertes Zimmer! Nein, falscher Alarm - so schlimm ist es dann doch nicht. Wer im Februar gut aufgepasst hat, weiß auch längst, was es mit dem wundersamen Wiederkäufer auf sich hat. 

Am 5. Februar feierten die Chinesen ganz traditionell, mit großem Knall und Tralala, ihr Neujahrsfest und leiteten das Jahr des Schweins ein. Wie auch bei unseren westlichen Tierkreiszeichen gibt es in dem asiatischen Land die Aszendenten, die das Horoskop konkretisieren. Das neue chinesische Jahr ist dadurch das Jahr des Erde-Schweins, welches Glück und Reichtum bringen soll. Das Element Erde sorgt dafür, dass wir bei all dem Erfolg nicht abheben und auf dem – Achtung Wortwitz – Boden bleiben! 

Meinem Geburtsjahr wurde das Metall-Schaf zugeordnet. Oder wie meine Mutter sagen würde: ein schönes neues Dekoteil für den Garten. Menschen wie ich sind angeblich besonders sensibel, kreativ und hilfsbereit. YES! Das Metall verstärke aber auch die Tendenz keine Entscheidungen treffen zu können. So ein Blödsinn...oder stimmt das doch? Ich kann mich nicht so recht entscheiden...

Was ich schlaues Schaf ganz genau weiß, ist, dass der Frühling vor der Tür steht und mit ihm eine neue Ausgabe unseres Magazins. Viel Spaß damit!

Euer Martin

zurück