Editorial - Schwerin

Hallo liebe Leser,

Hallo liebe Leser,

Der Sommer steht in den Startlöchern! Spätestens mit den ersten Outdoor-Partys zum „Tanz in den Mai” ist die Sommersaison eingeleutet. Nach einem wechselhaften April, mit tropischen Temperaturen am Anfang und sibirischer Kälte zum Schluss, kann der Mai nur gut werden. Zeit, die Terassenstühle aus dem Keller zu holen, den Grill abzustauben und die Sommerreifen auf das Auto zu ziehen. Auch für Veranstalter startet jetzt die wichtigste Zeit des Jahres! Ob Stadtfeste, Open-Airs oder Festivals, das Publikum möchte wieder unter freiem Himmel tolle Events erleben. Passend dazu starten wir im Mai auch wieder mit unserem Festivalguide, damit ihr schon einmal planen könnt wo hier die Wochenenden dieses Sommers verbringt. Und die Auswahl ist in diesem Jahr groß. Von günstig bis teuer, von underground bis kommerziell, hier ist für jeden etwas dabei. Aber auch die vielen Konzerte in den nächsten Wochen versprechen einen abwechslungsreichen Sommer. Wer es eher nah mag, für den sind die vielen Stadtfeste der Region sicherlich die richtige Wahl. Los geht es vom 19. bis 21. Mai mit dem Hafenfest in Schwerin, und das bereits zum 5. Mal. Wir werden auch wieder für euch vor Ort sein, beim ersten Highlight des Jahres. Und falls ihr euch fragt: „Schwerin hat nen Hafen?” Ja, sogar einen Schiffsanleger, von dem man tolle Schiffstouren mit der Weißen Flotte machen kann. Sollte man mal gemacht haben!

 

Torsten

zurück