Special

Sommerferienzeit

Sommerferienzeit


Endlich Sommer! Endlich Freizeit! Endlich draußen! Natürlich bietet uns der Sommer mit der Ostsee und dem schönsten Strand vor der Tür Urlaubsfeeling pur. Gerade für Familien mit Kindern kann das irgendwann aber auch langweilig werden. Nicht nur für die Ferien findest du hier einige Tipps, um den Sommertag abwechslungsreich zu gestalten. Und natürlich kann man alles auch in den bevorstehenden Sommerferien nutzen. 



Bootfahren auf der Warnow
Entdecke mit einem E-Boot Rostocks schönste Seiten vom Wasser aus. Ein einzigartiges Erlebnis mit Freunden oder der Familie. Am Stadthafen, bei Centogene im Ludewigbecken, kannst du dir ein E-Boot für bis zu 6 Personen führerscheinfrei mieten. Parkmöglichkeiten sind in der Nähe.
www.boatnow-rostock.de

Surfen, SUP, Kiten in Warnemünde
Beim Beachhouse in Warnemünde, direkt vor dem Hotel Neptun, kommen Wassersportler voll auf ihre Kosten. Windsurfen, SUPen oder Wellenreiten - hier könnt ihr in Einsteigerkursen die Grundlagen erlernen. Wem das zu viel Trubel ist, der kann an der Beachbar entspannt abhängen.
www.supremesurfkurs.de

Strandsport für Kids in Warnemünde
Die Rostock Robben laden alle sportbegeisterten Kinder bis 12 Jahren ein, sich am Active Beach in Warnemünde sportlich zu betätigen. Neben Beachsoccer wird gezeigt, wie viel Spaß Bewegung macht. Die Teilnahme ist kostenfrei. Erfahrene Übungsleiter führen die Trainingseinheiten durch.
www.rostockerrobben.de

Alles unter einem Dach
Im HCC in Schmarl könnt ihr eure Freizeit sehr abwechslungsreich genießen. Das Center bietet Bowling, 3D-Minigolf, Lasertag, Escape Room, 3D Trick-Art und das U-Boot – alles unter einem Dach. Nebenan laden zudem das Flip & Fly und die Kartbahn ebenfalls zum Spaß haben ein. 
www.hccrostock.de 

Ferienprogram im Zoo
Bei spannenden Führungen erfahren junge Zoogäste während der Sommerferien viel Wissens- und Bemerkenswertes über die Tiere im Zoo. Ob Tierpfleger-Schnupperkurs, Kleine Nachtdetektive oder ein Abendspaziergang – im Zoo ist jeden Tag etwas Spannendes geplant.
www.zoo-rostock.de

Mit Alpakas wandern gehen
In Dierhagen kann man eine Alpaka-Wanderung erleben. Bevor es mit den Tieren auf Tuchfühlung geht, lernen sich Mensch und Tier in Ruhe kennen. Nach der Schnupperrunde geht es in entspanntem Tempo los, durch den Wald bis zum Strand. Dabei erfahrt ihr viel Wissenswertes über die Tiere.
www.alpakawandern.de

Wölfe, Bären, Eulen im Wildpark MV
Im Wildpark-MV entdeckst du Wölfe, Bären, Luchse, Eulen und viele andere einheimische Tiere – fast wie in freier Wildbahn. Abenteuerliche Wege führen über Kletterpfade und Brücken. Besondere Tier- und Spielerlebnisse bieten der Streichelzoo und die Wanderungen in der Dämmerung.
www.wildpark-mv.de

Robben erleben in Markgrafenheide
Im Marine Science Center in Markgrafenheide kann man die wissenschaftliche Arbeit und das täglichem Training mit den Robben verfolgen. Mitarbeitende stehen für Fragen zur Verfügung. Mit Voranmeldung werden Schwimmen mit Seehunden oder Seehundbegegnungen angeboten.
www.marine-science-center.de

Nostalgische Fahrt mit der Mollibahn
Die Fahrt mit der Mollibahn ist ein unvergessliches Erlebnis. Lasst euch in längst vergangene Zeiten zurückversetzen. Dampfende Loks, das Rattern der Schienen und der Blick auf die Ostsee – am Ziel erwartet euch mit dem Ostseebad Kühlungsborn ein toller Ort für einen Tagesausflug.
www.molli-bahn.de

Miniland MV
Über 70 Nachbildungen bekannterGebäude in M-V im Maßstab 1:25können im Miniland MV besichtigt werden. Die schönsten Schlösser,Herrenhäuser, Türme und Backstein-bauten zeigen sich in traumhafter Atmosphäre. Spielplätze und Ruhe-zonen laden hier zum Verweilen ein.
www.miniland-mv.de

Rodeln im Sommer in Doberan
Eine spektakuläre Attraktion vor den Toren Rostocks bietet die Sommerrodelbahn. Mit einer Länge von 721Metern und einem Höhenunterschied von 40 Metern rauscht man mit Kribbeln im Bauch ins Tal. Einsteigen und los geht's – ein einmaliger Fahr-spaß für Groß und Klein.
www.sommerrodelbahn.de

Spass und Abenteuer im Vogelpark
Im Vogelpark Marlow kann man viel mehr erleben als nur Vögel beobachten. Erlebt einen Tag voller Spaß und Abenteuer. Ob bei den Flugshows, den vielen Tieren, auf den Abenteuerspielplätzen oder den Tiershows - für jeden ist etwas dabei. Übrigens kann man im Vogelpark auch übernachten. 
www.vogelpark-marlow.de



Karls Erlebnisdorf Rövershagen
Egal welches Wetter, egal welche Jahreszeit, bei Karls ist immer etwas los. Action gibt es bei vielen Outdoor-Aktivitäten wie dem Melkerturm, Majas wilde Schwestern, derRaupenbahn oder dem fliegenden Kuhstall. Hoch hinaus geht es auf Karlossos, der schon von weitem die Besucher begrüßt. Rasant wird es auf der Kartoffelsackrutsche oder auf der Seilbahn. Etwas gemächlicher tuckelt die Traktorbahn durchs Gelände. Sportlich aktiv kann man nicht nur auf den riesigen Hüpfkissen werden, sondern auch in der Beerenfalle, die alle Basketballfans einlädt. BeimErlebnis-Aquarium kann man nicht nur Tiere sehen, sondern auch eineRunde mit den Modellbooten drehen. Aber auch im Erlebnis-Dorf kann man eine Menge erleben. Ob der Zuckerstangen-Drehturm, die Bonbon-Rutsche oder der Kesselflieger - das Tobeland und die Eiswelt laden täglich zuBesuchen ein. Im Dachboden-Kino kann man die Zeit vergessen.Wer hungrig ist, kann sich überall mit köstlichen Speisen stärken, bevor es ans Entdecken geht. Süß wird es in der Bonbon-Manufaktur, wo man zusehen kann, wie die schmackhaften Naschereien entstehen. Auch in derSchokoladen-Manufaktur und der Eis-Manufaktur kann man hautnah erleben, wie die Leckereien gefertigt werden. Die Hof-Bäckerei versorgt die hungrigen Gäste mit allerlei Schmackhaftem. In der Seifenküche kann man seine eigene Seife herstellen.Dazu bietet Karls Erlebnisdorf täglich ein buntes Programm von morgens bis abends. Ob Kinderprogramm, Kinderschminken, Foto mit Karlchen, Tauchshow oder Tiershow - bei Karls kann man immer etwas entdecken.
www.karls.de



20 weitere Tipps für den Sommer
Nicht nur in den Ferien bietet der Circus Fantasia im Stadthafen jede Menge Unterhaltung für die ganze Familie. Das Rostocker Freizeitzentrum in Reutershagen wartet mit jeder Menge Spaß und Erlebnisferien auf. Hoch hinaus geht es im Kletterwald Hohe Düne oder im Hochseilgarten Maximus in Elmenhorst. Nicht nur bei schlechtem Wetter ist das Kinderland in Roggentin mit Rutschen, Kletterwand und Trampolin einen Besuch wert. In der Pandino Kinderspielwelt in Bargeshagen kann man viele Attraktionen ausprobieren. Rasant wird es beim Gokart auf der Hanse Gokart Strecke in Hinrichsdorf. Das Cinestar und das Capitol Kino laden mit extra Vorführungen und einer tollen Filmauswahl ins Kino ein. Sportlich kann man sich auf verschiedenen Trampolinen im Flip&Fly in Schmarl austoben. Für große und kleine Kinder ist der Baggerspielplatz auf jeden Fall einen Besuch wert. Das Traditionsschiff im IGA Park lädt zum Entdecken ein. In die Höhe geht es an der Kletterwand bei den Felshelden. Ebenfalls hoch hinaus und einen tollen Blick hat man vom Treffpunkt Riesenrad in Warnemünde. In Evershagen geht es noch höher hinaus: Beim Flugsimulator erlebt ihr eine Reise in einer Boeing 737. Im Bärenwald Müritz kann man gerettete Braunbären bewundern. Auf Rügen bietet der Baumwipfelpfad eine andere Perspektive auf die Natur. Im Dinosaurierland auf Rügen sind die Riesen der Urzeit zum Leben erweckt. Die Schönheit der Raubkatzen wird im Erlebnis- und Tigerpark Dassow gezeigt. Das Ozeaneum in Stralsund freut sich auf viele kleine Forscher, nicht nur während der Ferienzeit.

Fotos: Boatnow, freepik, Karls, Freepik/prostooleh, pexels/eliannedipp



auf Facebook teilen teilen