City-News

Holpriger Saisonstart für die Seawolves

Holpriger Saisonstart für die Seawolves


News vom 06.11.2019 - Stand: 06.11.2019 13:01

Für die Seawolves verlief der Start in die neue Saison in der 2. Basketball Bundesliga ProA nicht gerade nach Maß. Einem deutlichen 94:73-Sieg gegen Vizemeister Nürnberg stehen vier, teils vermeidbare Niederlagen gegenüber. Die Wölfe müssen ihren Jagdinstinkt als Rudel wiederfinden und sich aus den Niederungen der Tabelle nach oben kämpfen. Im Auftaktspiel gegen Erstliga-Absteiger Science City Jena lief es in der ersten Halbzeit wie am Schnürchen. Doch nach dem Seitenwechsel stockte das Getriebe. Die über 3.000 Zuschauer mussten miterleben, wie den Wölfen das Spiel aus der Hand glitt – und Jena den Sieg entführte. Die Reaktion folgte im nächsten Heimspiel gegen Vizemeister Nürnberg: Dank einer konzentrierten Mannschaftsleistung feierten die Seawolves einen souveränen Heimerfolg. In den drei darauf folgenden Spielen war es bis ins Schlussviertel spannend, doch die Rostocker haben zweimal auswärts und einmal daheim den Kürzeren gezogen. Eine erste Reaktion auf den durchwachsenen Saisonstart war der Rauswurf von Aufbauspieler Chase Adams. „Leider blieben seine Leistungen hinter den Erwartungen zurück, so dass diese Entscheidung gefällt werden musste”, begründet Seawolves-Manager Jens Hakanowitz diesen Schritt. Die Suche nach einem Nachfolger läuft auf Hochtouren. Mit etwas Glück ist er bereits bei den Heimspielen im November im Einsatz. Am 3. und 17. November kommen die Artland Dragons bzw. das Team Ehingen Urspring ins Revier der Wölfe. Sprungball ist jeweils um 16 Uhr in der Stadthalle.

Gewinne ein Scanhaus bei den Seawolves

Neben hochklassigem Basketball gibt es ein weiteres Highlight bei jedem Heimspiel: Mit einem erfolgreichen Wurf von innerhalb der Dreipunktelinie in den gegenüberliegenden Korb kann ein Zuschauer ein Scanhaus im Wert von 190.000 Euro gewinnen. Lose dafür gibt es vor dem Spiel im Foyer.

Link: www.seawolves.de


zurück auf Facebook teilen teilen

Das könnte dich auch interessieren