Lifestyle

Neue Highlights bei Karls

Neue Highlights bei Karls


News vom 02.05.2019 - Stand: 02.05.2019 13:12

Mit vielen Neuerungen lockt das Karls Erlebnis-Dorf zum großen Saisonstart.

Im Mittelpunkt der neuen Erlebniswelten steht eine so genannte Raupenbahn in Rövershagen, die sich im typischen Erdbeer-Look auf turbulenten Wegen durch Karls fruchtige Welt frisst. Das Besondere: Bereits Kinder ab zwei Jahre erleben in Begleitung eines Erwachsenen Fahrspaß auf dem rund 140 Meter langen Parcour. Neben einem kribbelnden Auf und Ab in der von einem traditionellen Fahrgeschäftehersteller aus Italien gebauten Erdbeer-Raupenbahn sorgen zudem die ein oder andere Überraschung entlang der Strecke für Glücksgefühle. Nicht weniger erlebnisreich ist Karls neuer Melker-Turm. Der 16 Meter hohe Freifallturm verspricht tanzende Luftsprünge und weite Blicke übers Erdbeerland. Wer nach all den einzigartigen Erlebnissen eine kleine Pause einlegen möchte, kann im neuen Tregger-Grill hausgemachte Leckereien genießen. In dem rustikal-trendigen Erlebnisrestaurant, welches im Inneren mit 180 Sitzplätzen sowie einer großen Sommerterrasse lockt, werden täglich zwischen 10 Uhr und 22 Uhr schmackhafte Burger, frische Salate, Rostbratwürste aus eigener Herstellung sowie Kaffee und Kuchen aus der Hof-Bäckerei angeboten.

Pünktlich mit dem Saisonstart in Karls Erlebnis-Dörfern locken die Hof-Küchen zum großen Spargelessen an die Teller. Das königliche Gemüse wird seit dem 13. April täglich ab 11 Uhr serviert – natürlich mit Sauce Hollandaise und beliebten Beilagen wie Schnitzel, Landschinken oder Salzkartoffeln. Nebenbei gibt es auch wieder allerlei Frühjahrsklassiker wie „Falscher Hase“, Lammgerichte und Heringsschmäuse.

Link: www.karls.de


zurück

Das könnte dich auch interessieren