Editorial - Rostock

Hallo lieber Leser,

Hallo lieber Leser,

wenn wir mal ehrlich sind: jetzt brauchen wir auch keinen Winter mehr, oder? Wer will denn jetzt noch Schnee und Eis? Im Garten blühen die Krokusse, die Tulpen kämpfen sich schon der Sonne entgegen und den ersten Kaffee hab ich natürlich auch schon auf der Terrasse geschlürft. Zudem sind die Vorzeichen für den Frühling unübersehbar. Ob Modefrühling, Ostermarkt, Saisonbeginn im Vogelpark oder angrillen mit Ostseewelle, überall bereitet man sich auf den Frühling vor. Frühlingsgefühle haben die Mitarbeiter bei Ikea. Deswegen gibt es am 14. März die zweite Single-Party im schwedischen Einrichtungshaus. Wer sich jetzt verlieben will, sollte sich fix Karten besorgen. Dann kannst du demnächst zu zweit eines der vielen Open Air Konzerte erleben, die im Frühling und Sommer in Rostock, Kühlungsborn oder Zingst stattfinden. Eine Auswahl an tollen Veranstaltungen findest du im Heft. Und wenn du aufmerksam das Heft durchblätterst, fällt dir bestimmt auf, dass wir unserer Rubrik „Insta“ eine weitere Seite gegönnt haben. Wir freuen uns über jedes Foto, was du auf Insta mit dem ­#pisterostock  markierst. Also, lass uns und alle anderen an den schönen Momenten in deinem Leben teilhaben und teile gerne auch den nächsten Regenbogen mit uns.
Ich wünsche dir einen wundervollen Start in den Frühling mit jeder Menge Sonnenschein. Es grüßt dich ganz herzlich ...

Tom Zerbe

zurück