Lifestyle

Würdest du deine Kreditkarte essen?

Würdest du deine Kreditkarte essen?


News vom 28.01.2020 - Stand: 28.01.2020 11:31

Eine Studie der Produktscan-App ”Codecheck” ergab im Januar, dass sich vor allem Frauen, die sich gerne und häufig schminken, Unmengen an Mikroplastik aussetzen. Ein Viertel aller Frauen westlicher Industrieländer nutzt bis zu 15 unterschiedliche Kosmetikprodukte täglich - von denen enthalten viele Mikroplastik. Insbesondere Lippenstifte seien in der Polymerstudie 2020 als bedenklich eingestuft. Jedes 4. Produkt enthielt Mikroplastik. Auch Gesichtscremes sorgen für eine ordentliche Portion Plastik. Ein Drittel aller getesteten Cremes enthält sogenannte Acrylat-Polymere. Im Durchschnitt nimmt jeder von uns pro Woche zirka 5 Gramm Plastik auf. Das entspricht dem Gewicht einer Kreditkarte. In der Studie wurden knapp 130.000 Kosmetikprodukte auf schwer abbaubare Inhaltsstoffe untersucht.

 

(T: MF/PR CodeCheck, F: CodeCheck)


zurück

Das könnte dich auch interessieren