Editorial - Hamburg

MOIN MOIN,

MOIN MOIN,

Von wegen November-Blues. Nach einer heftigen Halloween-Party? Vielleicht. Typisches Hamburger Wetter? Kein Problem mit der richtigen Kleidung. Aber sonst? Garantiert „Nein!“. Bei dem angesag- ten Angebot von Club-Partys und anderen Veranstal- tungen bleibt jedenfalls keine Zeit dafür, den Kopf hängen zu lassen. Dafür locken uns in der Musik- stadt Hamburg schließlich zu viele Konzerte runter von der Couch. Da ist garantiert für jeden Fan was dabei. 

Außerdem gibt es ja auch noch viele neue Block- buster, die mit einem leckereren Riesenbecher Popcorn doch allemal einen Besuch im Kino wert sind. Wann, wenn nicht in diesem Monat? Nebenbei

noch ein paar Off-Filme entdecken, kommt ebenfalls ganz gut.

Und überhaupt, lädt der Monat doch auch einfach mal dazu ein, Kräfte zu sammeln und Fitness aufzubauen für das fette Finish am letzten Tag des Jahres im kommenden Monat. Lustige Weihnachtsläufe mitmachen, kann übrigens auch nie schaden.

Shoppen? Naja, ... ist ja bald X-Mas, da lohnt sich schon mal ein Blick in den Shops. Vielleicht am verkaufsoffenen Sonntag?

Ach ja, und da sind ja auch noch die Familie und all die guten Freunde. Da bereits die ersten Weihnachtsmärkte starten, eignet sich ein gemeinsamer Bummel doch dafür ganz gut.

Lasst Euch einfach inspirieren von der bewährten großen Auswahl unserer Vorschläge. Unsere Stadt hat so unendlich viel zu bieten und es gibt jeden Tag etwas Neues zu entdecken. Wir sehen uns ...

Euer Gideon Schier

zurück